Models gesucht!

Zur Erweiterung meines Portfolios bin ich immer auf der Suche nach interessanten Models!

Ein Outdoor-Shooting findet in und um Aachen, Windeck oder Remscheid statt, dauert je nach Model ca. 1 Stunde (im Sommer in den Abendstunden, im Winter am Nachmittag) und setzt eine schöne Location voraus, d.h. möglichst abwechslungsreich und ohne störende Bebauungen. Ich behalte mir vor, ein Shooting wegen schlechten Wetters zu verschieben.

Tiere

Gerne fotografiere ich auch Ihr Tier für mein Portfolio!
Von Porträt- bis Bewegungsaufnahmen ist alles dabei!

Auch ein Foto gemeinsam mit Ihrem Liebling ist möglich.

Beachten Sie aber bitte, dass schöne Fotos nicht von alleine enstehen, sondern das Model auch dement-sprechend bespaßt und animiert werden will.   

Dies wird Ihr Job sein, da ich in dem Moment fotografisch weitgehend ausgelastet bin.
Hierfür sollten Sie das Lieblingsspielzeug sowie Motivations- und Belohnungsleckerlies mitbringen.
Das Shooting sollte möglichst ohne Geschirr und Halsband stattfinden. Sollte dies nicht zu verantworten sein, bitte ich Sie, eine dünne Schleppleine oder ein Knotenhalfter/Halsring mitzubringen.

Menschen

Da ich die Ausbildung zur Portätfotografin absolviere, möchte ich auch in diesem Bereich noch mehr Erfahrungen sammeln und suche daher Paare, Kinder, Einzelpersonen, Familien, etc., um mein Portfolio zu erweitern.
Toll wäre es daher, wenn ich Ihre Fotos auf meiner Homepage und Facebookseite zeigen darf!

Die Dauer eines Shootings hängt von der Anzahl und dem Alter der Personen ab. Es soll für alle Beteiligten eine
entspannte Zeit mit viel Spaß werden!

 

Bitte wählen Sie für Ihr Outfit keine grellen Farben, sodass Sie im Mittelpunkt der Fotos stehen. Bei einem Gruppenshooting kann sich gerne eine Farbe durch alle Outfits ziehen - das verstärkt die Gruppendynamik.


Nach dem Shooting

Nach dem Shooting sichte und sortiere ich alle Fotos und erstelle eine Galerie, in der Du Deine Favoriten auswählst. Dazu teilst Du mir bitte die Bildnummern mit einer kurzen Info, ob es Papierabzüge oder digitale Fotos sein sollen, per Email oder über meine Facebook-Seite mit.
Nun beginne ich mit der Bearbeitung und Retusche* der bestellten Fotos.
Sobald diese abgeschlossen ist, bekommst Du einen Link von mir zugesendet, wo Du Die Deine Fotos herunterladen kannst oder ich bestelle die Fotos im Labor für Dich - gerne auch als Wandbild, Fotobuch oder ein anderes Fotoprodukt.
Für mehr Informationen dazu stehe ich gerne zur Verfügung!

*Was bedeutet Retusche?
Ich nehme mir viel Zeit, Deine Fotos zu optimieren. Dazu führe ich bei Porträtshootings eine leichte Hautretusche durch, d.h. Pickel werden entfernt, Augenringe reduziert, etc. Wichtig ist mir hierbei, dass Du immer noch Du selbst bist!
Bei Tiershootings entferne ich Dreck und Fliegen aus dem Fell, entferne Hundeleine und Knotenhalfter/Führstrick und Hände/Beine von Herrchen oder Frauchen.

Was darf ich als Kunde mit den Fotos tun?

Meine Bilder darfst Du, wenn vertraglich nicht anders geregelt:

  1. Dir für Deinen eigenen, privaten Gebrauch Abzüge oder eine Sicherungskopie erstellen

  2. Die Bilddateien mit meinem Logo für Deinen privaten Gebrauch im Internet nutzen

  3. Die Bilddateien mit meinem Logo für die Vorstellung Deiner Tiere auf Deiner Homepage oder in einer auf das Tier bezogenen Verkaufsanzeige nutzen

Meine Bilder darfst Du nicht, wenn vertraglich nicht anders geregelt:

  1. An Dritte weitergeben (kostenlos oder kostenpflichtig)

  2. Bei den Webdateien das Logo entfernen oder Bilder ohne Logo ins Internet laden

  3. Generell (alle) Bilder bearbeiten oder beschneiden (auch keine Instagram Filter o. ä.!!!)

  4. An Fotowettbewerben, Kalenderausschreibungen, Gewinnspielen, etc. teilnehmen ohne Absprache

  5. Sie in einer anderen Form als oben beschrieben kommerziell nutzen

 

Jedes Bild hat einen Urheber. Nämlich denjenigen, der auf den Auslöser gedrückt hat. Ohne ihn würde es das Bild schließlich nicht geben und natürlich kann auch der Urheber darüber bestimmen, was mit seinem "Werk" getan werden darf und was nicht.
Dieses Recht an der Urhebung lässt sich ebenfalls nicht verkaufen, womit wir beim Thema kostenpflichtige "Auftragsarbeiten" wären.
Inklusive ist in diesem Shooting ein einfaches, nicht kommerzielles Nutzungsrecht an einer Anzahl von dabei entstandenen, durch den Kunden frei wählbaren, Fotografien.

Das Urheberrecht und damit im Regelfall auch die Entscheidungsgewalt über die Verwendung der Fotos bleibt aber in jedem Fall bei mir, denn Ihr erhaltet das einfache Nutzungsrecht - nicht das Foto samt Urheberrecht!

 

"Nun gut..." wird sich nun der Eine oder Andere denken "...aber die Teilnahme an einem Fotowettbewerb? Das ist doch quasi kostenlose Werbung für den Fotografen - in dem Falle Dich!"

Meine ganz klare Antwort: "Nein! Ist es nicht! Seien wir mal ehrlich: Wen interessiert schon, welcher Fotograf dieses eine Foto in einem Kalender aufgenommen hat?"
Verdienen, an solchen Aktionen, werden letztlich lediglich die großen Firmen, die hinter diesen Kalenderprojekten stehen. Denn sie bekommen kostenlos, frei Haus, ohne Anstrengung eine Vielzahl an mehr oder weniger guten Fotos, für welche sie sonst tief in die Tasche greifen müssten - und mit denen Fotografen ihr täglich Brot verdienen.

"Och so ein Instagram-Filter ist doch ganz nett!" Ist er auch -  auf einem selbst erstellten Foto.

Mit jedem Foto, das Du zeigst, machst Du Werbung für mich, und dafür bin ich Dir sehr dankbar - solange es auch mein Werk ist! Ich verbringe bei jedem einzelnen Foto viel Zeit damit, es nach meinem Stil zu bearbeiten und zu perfektionieren. Und mal unter uns: Würde Euch dieser nicht gefallen, hättet Ihr mich nicht gebucht, oder? ;-)

 

Habe ich Dein Interesse geweckt? Dann kontaktiere mich einfach über das Kontaktformular.  

"Ich gebe dem Moment Dauer." - Manuel Alvarez Bravo